Lilienthal-Archiv

Das Lilienthaler Archiv gilt als ein wesentlicher Bestandteil unseres Museums. Hier finden Sie Unterlagen unterteilt nach Ortsteilen, Straßen sowie nach bedeutenden Gebäuden.

In diesem Archiv befindet sich umfangreiches Material über die Geschichte und die politische Entwicklung Lilienthals. Aber auch eine ausführliche Sammlung über Vereine, Verbände sowie der Kirchen liegt hier vor.

Ebenso ist Wissenswertes über bekannte Persönlichkeiten unseres Ortes hier einzusehen.

Schroeter-Archiv

Wir verfügen über viele Werke des Amtmannes und 'Hobbyastronomen' Johann Hieronymus Schroeter. Ein ganz besonderer Schatz sind die Schroeterschen Originalausgaben zu den Mondbeobachtungen, die zweibändigen "Selenotopographischen Fragmente ".

Außerdem einzusehen sind die erwähnten Spuren Schroeters in der Weltliteratur. Wir verfügen über Werke von Arno Schmidt, unter anderem die Fragmente  seines nicht geschriebenen Romans „Lilienthal 1801 oder die Astronomen“.

Wümme-Zeitung-Archiv

Dieses Archiv umfasst sämtliche Ausgaben der Wümme-Zeitung seit ihrem Erscheinen im Jahre 1879. Da sämtliche Ausgaben auch mikroverfilmt sind, ist ein Betrachten auch auf dem Bildschirm möglich. Viele Besucher haben bisher schon von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Seit April des Jahres 2010 befinden sich die Bände mit den Ausgaben im ehemaligen Klosterkeller.

 

Mediathek

Hier befinden sich unzählige Dokumente von historischen Ereignissen und Veranstaltungen - auch des Heimatvereins -  in Bild, Ton und Film.

 

Gern steht Ihnen der Heimatverein bei Anfragen und Auskünften zur Verfügung.

 info@heimatverein-lilienthal.de 

Tel.: 04298-6011

Zurück Startseite Weiter