Das Emmi-Brauer-Haus

eine Stätte der Archive, Ausstellungen und Begegnungen

Lilienthal-Archiv

In unzähligen Ordnern sind hier Familien-, Haus-, Firmen- und Schulchroniken gesammelt. Auch das Wirken Lilienthaler Persönlichkeiten kann eingesehen werden. Ergänzt wird das Archiv durch Originaldokumente zur Lilienthaler Geschichte.

 Schroeter-Archiv

Der Heimatverein hat sich besonders unter seinem früheren Vorsitzenden Dieter Gerdes für die Sammlung von Spuren des Lilienthaler Amtmanns und Astronomen Johann Hieronymus Schroeter und seinem Wirken um 1800 eingesetzt. Dabei ist eine umfassende Dokumentation mit zahlreichen Büchern, Schriftstücken, Zeichnungen und Bildern entstanden. 

 Regionalbibliothek

Zu diesem Bereich mit ca. 2000 Büchern gehören Beispiele der regionalen Literatur, zu Kunst-, Kirchen- und Klostergeschichte. Auch Bücher zum Schicksal der Auswanderer, zur regionalen Wirtschaft und zur Heimatgeschichte sind Teil der Bibliothek.

 Wümme-Zeitung-Archiv 

Dieses Archiv umfasst sämtliche Ausgaben der Wümme-Zeitung seit ihrem Erscheinen im Jahre 1879. Da sämtliche Ausgaben auch mikroverfilmt sind, ist ein Betrachten auch auf dem Bildschirm möglich. Viele Besucher haben bisher schon von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Seit April des Jahres 2010 befinden sich die Bände mit den Ausgaben im ehemaligen Klosterkeller.

Mediathek

Hier befinden sich unzählige Dokumente von historischen Ereignissen und Veranstaltungen in Bild, Ton und Film.

Ausstellungen

Zur Zeit zeigen wir die Ausstellung "Es war einmal..." - Ein Streifzug durch die Lilienthaler Geschichte mit vielen alten Ortsbildern.

Zuvor wurden u.a. die Geschichte der Lilienthaler Post, die Geschichte der Gastronomie oder auch die ganze Bandbreite der Erscheinungsformen des Bernsteins in der Welt dokumentiert.

 

Unser Ausstellungs- und Archivräume

finden Sie im Zentrum Lilienthals in der Feldhäuser Str. 16

Wir haben für Sie geöffnet :

Sonntag: 10:00 bis 12:00 Uhr
 Dienstag:  9:30 bis 12:00 Uhr
Andere Termine bitte vorher telefonisch vereinbaren.

Unsere Telefonnummer: 04298-6011

 
Zurück Start Weiter